In aller Kürze ...

Der neu gewählte Ortsvorsteher Thomas Pump stellt sich am 16.10.2019, 14.30 Uhr zum ersten Mal nach der Wahl den Fragen der Mitglieder unserer Ortsgruppe.

Vielleicht braucht es für den Radweg auf der L21 keine 18 Jahre von der Planung bis zum ersten Spatenstich. 18 Jahre nämlich dauerte es, bis am 8. Oktober 2019 mit dem symbolischen ersten Spatenstich der Bau für den Radweg zwischen Wensickendorf und Wandlitz gestartet wurde. Diese Zeit deutlich zu verkürzen erfordert das Engagement eines jeden Mitbürgers, der das Radfahren sicherer machen will. Die 3. Fahrrademo auf der L21 bietet dafür am 26.10.2019 die nächste Gelegenheit. Mehr

Weihnachtspäckchen für Kinder! Auch in diesem Jahr bitten wir um Unterstützung der Hilfsaktion. Esther Jankowski nimmt für uns Zühlsdorfer die Päckchen entgegen.


Internet - Nutzer und Nutzen

Heute nun der angekündigte Bericht zum zweiten Vortrag des Oktober-Frühstücks: Jürgen Naß versuchte in Erfahrung zu bringen, warum der eine oder andere ins Internet geht – oder eben nicht. Wir wissen bis heute nicht wirklich, wieviel Mitglieder der Ortsgruppe unsere Webseite kennen und regelmäßig ins Internet gehen. Es werden wohl wenige sein. Trotz des gerade für ältere Senioren großen Mehrwertes an Lebensqualität.

mehr lesen 0 Kommentare

Unser Frühstück im Oktober

Das Oktober-Frühstück wartete gleich mit zwei Themen auf: Jana Liepe beantwortete die Frage "Muss der Rentner eine Steuerklärung abgeben?". Jürgen Naß versuchte in Erfahrung zu bringen, warum der eine oder andere ins Internet geht – oder eben nicht. Die Teilnehmer haben es geschafft, bis zum Schluss den Vorträgen zu folgen. Sicher haben die gut belegten Brötchen und der Kaffee hierzu auch einen Beitrag geleistet.

mehr lesen 0 Kommentare

George Brassens Festival in Zühlsdorf 2019

Das Brassens Festival machte auch in diesem Jahr um Zühlsdorf keinen Bogen. Und das war gut so! Immerhin zum dritten Mal schon gastierte das Festival in unserer Dorfkirche.

Marion Schuster, die inzwischen stellvertretende Vorsitzende des Vereins, führte in bewährter Weise mit kleinen Geschichten zu den Künstlern durch das Programm. Das Konzert entließ die zahlreich erschienenen Besucher nach gut zwei Stunden hochzufrieden in den Sonntagabend.


mehr lesen 0 Kommentare

Endspurt für den Bürgerhaushalt

Die Abstimmung findet am Samstag, 14. September, in der Historischen Mönchmühle, Ortsteil Mühlenbeck, Mönchmühlenallee 3 statt. Zwischen 11 und 17 Uhr ist der Mühlensaal über einen separaten Eingang von der Mönchmühlenallee aus geöffnet. Jeder kann drei Stimmen abgeben, die an einen der 41 Vorschläge gegeben oder auf mehrere Vorschläge verteilt werden können.

 

 Wichtig: Bringen Sie bitte Ihren Personalausweis mit!

mehr lesen 0 Kommentare

Wer sich alle Beträge in voller Länge ansehen möchte, findet diese chronologisch aufgelistet im Archiv
Jahr 2019  Jahr 2018  Jahr 2017  Jahr 2016  Jahr 2015  Jahr 2014  Jahr 2013).


(Zühls-)Dorfleben

Film ab!

The Green Mile

Am Freitag, 25. Oktober 2019, 19 Uhr wird im Mehrzweckraum Zühlsdorf, Dorfstr. 35a, der Film "Die Frau vom Checkpoint Charlie" (D2007) gezeigt. Wie immer zu Beginn die DEFA-Wochenschau "Der Augenzeuge". Mehr

Ausstellung

Renovierung

Unter dem Titel „Glücksmomente“ stellt Annelis Rewohl einige Werke ihrer Encaustic-Malerei und Tiffany-Glaskunst im Mehrzweckraum in Zühlsdorf, Dorfstraße 35a aus.
Mehr

Veranstaltung

Die Fotogruppe SichtWeisen stellt im Landratsamt Oranienburg noch aus bis zum 31.10.2019.


Hier geht's zum Veranstaltungskalender der Gemeinde.

Dies und das

Den Bericht gibt es im Blog