· 

25 Jahre - und mehr

Sitzt die Pose richtig?
Sitzt die Pose richtig?

25 Jahre Anglerverein Lubowsee – wenn das kein Grund zum Feiern ist! Vor allem auch, wenn man weiß, dass die Anfänge des Vereins bis in die 1950er Jahre zurückreichen. Eine Erfolgsgeschichte!

Eine Geschichte, die es lohnt fortgeschrieben zu werden. Nachwuchsgewinnung steht dafür als Schlüsselwort. Ich habe sie sehen und fotografieren dürfen – die jüngsten Angler des Vereins und die, die es vielleicht mal noch werden. Beim Kinderangeln, einer der "Stationen", die die Angelfreunde des Vereins für die Besucher organisiert hatten. Man könnte meinen, dass auch der kurze, aber kräftige Regenguss, der pünktlich zur Eröffnung niederging, "organisiert" war. Trug dieser doch – so hörte ich – wesentlich dazu bei, dass die Jungfische permanent an den Haken gingen.

Das Heidefest lag gerade mal eine Woche zurück, da durfte schon wieder gefeiert werden. Und sie kamen zahlreich die Zühlsdorfer. Selbst für manchen der Alteingessenen war es das erste Mal, dass sie am Ufer des schönen Lubowsees standen. Auch für unseren anwesenden Bürgermeister Filippo Smaldino war dies das erste Mal.

Es war eine gelungene Feier! An alles war gedacht: an frisch geräucherten Karpfen und Aal, an Kaffee und selbstgebackenen Kuchen und auch an das Bierchen vom Fass. Softeis gab es und eine Hüpfburg für die Kinder. Und irgendwann wurde auch der Grill angeworfen. (Nachtrag: Esther Jankowski war auch da: zum Kinderschminken. Und ich habe sie leider auf dem weiträumigen Gelände nicht gesehen.)

Auch eine Ehrung gab es. Angereist war der Vorsitzende des Kreisanglerverbandes Oberhavel e.V., Olaf Wusterbarth. Um die Glückwünsche an den Verein zu überbringen, aber auch, um dem langjährigen verdienstvollen Mitarbeiter Norbert Meyer die Umweltmedaille zu überreichen. Auch der Vorsitzende des Vereins Detlef Korbaniak bedankte sich bei Norbert Meyer für die fast 50-jährige Zusammenarbeit mit einem Präsentkorb. Olaf Wusterbarth schaffte es dann zum Schluss der Ehrung, das Schöne des Angelns mit einer chinesischen Weisheit auf den Punkt zu bringen: "Willst du einen Tag glücklich sein, betrinke dich. Willst du drei Tage glücklich sein, dann heirate. Willst du ein Leben lang glücklich sein, dann werde Angler!"

Hier gibt es Infos zum Kreisanglerverband Oberhavel.

Hier geht's zur Webseite des Anglervereins Lubowsee e. V.

Und wer nochmal den Artikel im aktuellen mühlenspiegel über meine Eindrücke beim Besuch des Anglervereins nachlesen möchte, wird hier fündig.

(Text/Fotos: Jürgen Naß)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Clausi, Vorstand AVL (Montag, 15 Juli 2019 15:25)

    Vielen Dank für die tollen Bilder und den überaus gut gelungenen Text dazu!
    Eine Jubiläums Feier, die besser hätte nicht sein können. Viele nette Gäste und auch Interessierte, die sich über den Angelsport erkundigt haben.
    Einen großen Dank an Gudrun Engelke, Esther Jankowski, Jürgen Naß und alle, die uns wohlgesonnen sind!