Lokales · 26. Mai 2018
Marode!
Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Zühlsdorf am Dienstag, 29.05.2018, Beginn 19:00 Uhr im Mehrzweckraum, wird bestimmt sehr interessant: Ein wichtiger Tagesordnungspunkt ist die von der Gemeindeverwaltung geplante Verschiebung der dringenden Baumaßnahme "Gehweg Dorfstraße" in Zühlsdorf um 5 bis 7 Jahre. Dabei ist der Weg in einem sehr maroden Zustand!!!! Über eine große Beteiligung der Zühlsdorfer Bürger, insbesondere auch der, die nicht an der Dorfstraße wohnen, freut sich der...
Bericht · 17. Mai 2018
Auftritt der Hortkinder bei Kaffee und Kuchen
Auch in diesem Jahr luden Ortsbeirat und Volkssolidarität zu einem Nachmittag mit den Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen ein. Sind diese doch in der Regel nicht oder nur eingeschränkt in der Lage, an den Veranstaltungen teilzunehmen, die durch Volkssolidarität oder Ortsbeirat organisiert werden. Und so begann der Nachmittag für einige schon an der Haustür beim Zustieg in den bereit gestellten Fahrservice. Immerhin 17 Zühlsdorfer konnten die Einladung annehmen. 4 gemeldete...
Film ab! · 17. Mai 2018
Willkommen bei den Hartmanns
Am Freitag , 25. Mai 2018, 19.00 Uhr wird im Mehrzweckraum Zühlsdorf, Dorfstr. 35, der Film "Willkommen bei den Hartmanns" (D 2016) gezeigt. Wie immer zu Beginn die DEFA-Wochenschau "Der Augenzeuge". Die Flüchtlingswelle hält Deutschland in Atem. Auch Familie Hartmann um Angelika (Senta Berger) und ihren Ehemann (Heiner Lauterbach) möchten in dieser Zeit etwas gutes tun. Angelika möchte den Flüchtling Diallo (Eric Kabongo) in ihrem Haus aufnehmen und ihm den Weg in seine neue Heimat...
Veranstaltung · 13. Mai 2018
Klosterbrauerei Neuzelle (Quelle: Klosterbrauerei Neuzelle GmbH)
Ein sehr schöner Tagesausflug sollte es werden. Mit vielen Höhepunkten. Interessant vor allem auch für die Biertrinker unserer Ortsgruppe. Ging es doch in die Klosterbrauerei Neuzelle. Und so erfuhr man im Rahmen einer Führung nicht nur Wissenswertes über Mönche, Biere und Brauhandwerk, es gab auch reichlich Bier zu verkosten. Zuvor aber gab es eine Führung durch die schön gestaltete Klosteranlage und im Anschluss ein schmackhaftes Mittagessen in der Klosterklause. Beste Voraussetzungen...
Lokales · 11. Mai 2018
8. Mai - Im Gedenken
Im Gedenken an die vielen Opfer und zur Erinnerung, dass vor 73 Jahren der Faschismus endgültig besiegt und der Zweite Weltkrieg beendet wurde, trafen sich am 8. Mai an der Gedenkstätte auf dem Friedhof Zühlsdorf Bürgerinnen und Bürger unseres Ortes und legten Blumen nieder. Auch unsere Ortsgruppe der Volkssolidarität war vertreten. Getragen von dem Gedanken nicht zuzulassen, dass dieses Kapitel unserer Geschichte in Vergessenheit gerät. Seit 2015 ist der 8. Mai in Brandenburg...
Ausstellung · 25. April 2018
Andreas Mücke stellt ab 6. Mai im Zühlsdorfer Mehrzweckraum aus. Seine Landschaftsbilder unter dem Titel „nah und fern“ zeigen Skizzen und Landschaften der Insel Teneriffa. Zurück in der Heimat, angeregt und berührt von den Eindrücken der Insel, entstanden kleine Skizzen und Bilder in Acryl, so Andreas Mücke zu seinen Bildern. Aber auch Heimatliches aus dem Märkischen gibt es zu sehen, denn die Idee des Künstlers ist, beide Landschaften, die Nahen und die Ferne, gegenüber zu...
Lokales · 24. April 2018
Frühjahrsputz in Zühlsdorf 2018
Dieses Jahr war alles anders: Am verabredeten Termin, an dem in allen Ortsteilen gleichzeitig der Frühjahrsputz verabredet war, regnete es in Zühlsdorf wie aus Eimern. Es war nur „Pfützenharken“ möglich. Nach Sondierung der Möglichkeiten haben die Zühlsdorfer diesmal getrennt geputzt und gemeinsam ein tolles Ergebnis erreicht. Alle kleinen, gelbblühenden Kastanien in der Dorfstraße haben nun wieder saubere Baumscheiben, die Heidebeetanlage am Zühlsdorfstein Ecke Basdorfer Straße...
Lokales · 22. April 2018
Wenn das kein Grund zum Feiern war! Kaum zu glauben, dass es die Knorris mit uns Zühlsdorfern schon ein halbes Jahrzehnt ausgehalten haben. Und wir mit ihnen ;-) Schwer fiel uns das wohl nicht. Ines und Steffen Knorr legten sich in den all den Jahren so richtig ins Zeug. Machten aus der Bahnhofskneipe ein dampflokverliebtes Schmuckstückchen und boten uns Dörflern eine wunderbare Mischung aus Kulinarischem und - Kulturellem.
Bericht · 22. April 2018
Das Oranienwerk
Am 11.April 2018 hatte der Verbandsbereich (VB) Oberhavel der Volkssolidarität die Interessenleiter Kunst und Kultur in das Oranienwerk in Oranienburg eingeladen. Ziel der Veranstaltung war, Probleme und Wünsche der Gruppenleiter zu diskutieren und ein Dankeschön für die geleistete Arbeit auszusprechen.
Lokales · 17. April 2018
Frühjahrsputz in Zühlsdorf 2018
Am vergangenen Sonnabend mussten viele fleißige Helfer unverrichteter Dinge wieder nach Hause gehen. Oder kamen erst gar nicht: Gegen 9 Uhr schüttete es wie aus Kannen. Doch aufgeschoben, ist nicht aufgehoben: Uschi Liekweg hat diese Woche viel Sonne bestellt und freut sich auf eine rege Beteiligung. Sie bietet nun drei Termine an und bittet um Anmeldung zwecks Koordinierung der Einsatzbereiche unter 0171 7858738 MITTWOCH 18.4. ab 15 Uhr oder FREITAG 20.4. ab 15 Uhr oder SONNABEND 21.4. ab 9...

Mehr anzeigen