Lokales · 10. Juli 2018
Ohne Sponsoren gäbe es kein Programm, zumindest nicht dieses. Und ohne Sponsoren gäbe es nicht die Kostüme. Und ohne Kostüme gäbe es nicht diesen fantastischen Heidefestumzug. Also: Ein ganz großes Dankeschön allen Sponsoren, die mit ihrer Spende die Voraussetzungen dafür schufen, dass das Festkomitee das Heidefest so bunt gestalten konnte: Familien-Zahnarztpraxis - Dr. Gabriele und Dr. Uwe Deutrich Vermessungsbüro - Katja Berger KandaleBau GmbH Arztpraxis Dipl. med. Carmen Schmidt...
Lokales · 09. Juli 2018
Das Heidefest ist eröffnet
Sie müssen wirklich nicht zum Optiker, nur weil Sie glauben, auf dem Bild nichts zu erkennen. Sollten Sie sicher sein, dass Ihre Augen in Ordnung sind, sollten Sie bitte auch nicht vermuten, dass die Augen des Schreiberlings schwächeln. Und auch die neue Datenschutzgrundverordnung ist nicht der Grund für die nicht zu erkennenden Personen. Nein, es war nur der Schreck, der die Hand des Fotografen erzittern ließ, als die Kanone zündete. Dies wird nicht wieder passieren, morgen zum...
Lokales · 25. Juni 2018
Trödelmarkt zum Heidefest
Hier gibt es die neuesten Infos. Hier ist es das Programm zum Heidefest 2018.
Film ab! · 21. Juni 2018
Bob der Streuner
Am Freitag , 29. Juni 2018, 19.00 Uhr wird im Mehrzweckraum Zühlsdorf, Dorfstr. 35, der Film "Bob der Streuner" (GB 2016) gezeigt. Wie immer zu Beginn die DEFA-Wochenschau "Der Augenzeuge". Das Letzte, was James (Luke Treadaway) gebrauchen kann, ist ein Haustier! Er schlägt sich von Tag zu Tag als Straßenmusiker durch, und sein mageres Einkommen reicht gerade, um sich selbst über Wasser zu halten. Und jetzt auch noch das: Als es eines Abends in seiner Wohnung scheppert, steht da nicht wie...
Lokales · 28. Mai 2018
Trödelmarkt zum Heidefest
Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Und bekommt einen der Stände der Gemeinde zur Verfügung gestellt. Ansonsten bleibt nur, mit eigenem Stand anzurücken.
Lokales · 26. Mai 2018
Marode!
Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Zühlsdorf am Dienstag, 29.05.2018, Beginn 19:00 Uhr im Mehrzweckraum, wird bestimmt sehr interessant: Ein wichtiger Tagesordnungspunkt ist die von der Gemeindeverwaltung geplante Verschiebung der dringenden Baumaßnahme "Gehweg Dorfstraße" in Zühlsdorf um 5 bis 7 Jahre. Dabei ist der Weg in einem sehr maroden Zustand!!!! Über eine große Beteiligung der Zühlsdorfer Bürger, insbesondere auch der, die nicht an der Dorfstraße wohnen, freut sich der...
Bericht · 17. Mai 2018
Auftritt der Hortkinder bei Kaffee und Kuchen
Auch in diesem Jahr luden Ortsbeirat und Volkssolidarität zu einem Nachmittag mit den Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen ein. Sind diese doch in der Regel nicht oder nur eingeschränkt in der Lage, an den Veranstaltungen teilzunehmen, die durch Volkssolidarität oder Ortsbeirat organisiert werden. Und so begann der Nachmittag für einige schon an der Haustür beim Zustieg in den bereit gestellten Fahrservice. Immerhin 17 Zühlsdorfer konnten die Einladung annehmen. 4 gemeldete...
Film ab! · 17. Mai 2018
Willkommen bei den Hartmanns
Am Freitag , 25. Mai 2018, 19.00 Uhr wird im Mehrzweckraum Zühlsdorf, Dorfstr. 35, der Film "Willkommen bei den Hartmanns" (D 2016) gezeigt. Wie immer zu Beginn die DEFA-Wochenschau "Der Augenzeuge". Die Flüchtlingswelle hält Deutschland in Atem. Auch Familie Hartmann um Angelika (Senta Berger) und ihren Ehemann (Heiner Lauterbach) möchten in dieser Zeit etwas gutes tun. Angelika möchte den Flüchtling Diallo (Eric Kabongo) in ihrem Haus aufnehmen und ihm den Weg in seine neue Heimat...
Veranstaltung · 13. Mai 2018
Klosterbrauerei Neuzelle (Quelle: Klosterbrauerei Neuzelle GmbH)
Ein sehr schöner Tagesausflug sollte es werden. Mit vielen Höhepunkten. Interessant vor allem auch für die Biertrinker unserer Ortsgruppe. Ging es doch in die Klosterbrauerei Neuzelle. Und so erfuhr man im Rahmen einer Führung nicht nur Wissenswertes über Mönche, Biere und Brauhandwerk, es gab auch reichlich Bier zu verkosten. Zuvor aber gab es eine Führung durch die schön gestaltete Klosteranlage und im Anschluss ein schmackhaftes Mittagessen in der Klosterklause. Beste Voraussetzungen...
Lokales · 11. Mai 2018
8. Mai - Im Gedenken
Im Gedenken an die vielen Opfer und zur Erinnerung, dass vor 73 Jahren der Faschismus endgültig besiegt und der Zweite Weltkrieg beendet wurde, trafen sich am 8. Mai an der Gedenkstätte auf dem Friedhof Zühlsdorf Bürgerinnen und Bürger unseres Ortes und legten Blumen nieder. Auch unsere Ortsgruppe der Volkssolidarität war vertreten. Getragen von dem Gedanken nicht zuzulassen, dass dieses Kapitel unserer Geschichte in Vergessenheit gerät. Seit 2015 ist der 8. Mai in Brandenburg...

Mehr anzeigen