Bericht · 18. Januar 2020
Neujahrskonzert Volkssolidarität im Konzerthaus Berlin
Die Tradition lebt: Auch das 2020er Neujahrskonzert der Volkssolidarität im Konzerthaus am Berliner Gendarmenmarkt wurde zu einem schönen Erlebnis. Wie immer mit dem meisterlich agierenden Deutschen Filmorchester Babelsberg. Im Mittelpunkt nicht nur musikalisch, sondern auch optisch: die Harfe. Brillant gespielt von Joel von Lerber, der dieser mit rasanten Fingern jede harmonisch-melodische Finesse entlockte und mit Smetanas "Die Moldau" ein glanzvolles Solostück ablieferte.
Film ab! · 02. Januar 2020
Ghost - Nachricht von Sam
Am Freitag, 24. Januar 2020, 19 Uhr wird im Mehrzweckraum Zühlsdorf, Dorfstr. 35a, der Film "Ghost - Nachricht von Sam" (USA1990) gezeigt. Wie immer zu Beginn die DEFA-Wochenschau "Der Augenzeuge". Der Banker Sam (Partick Swayze) und die Künstlerin Molly (Demi Moore) haben sich gefunden. Frisch verliebt zieht das Paar zusammen in ein neues Apartment und genießt das gemeinsame Leben. Ihr Glück ist jedoch nicht von langer Dauer, denn Sam wird bei einem Überfall erschossen und Molly bleibt...
Bericht · 11. Dezember 2019
Rund 130 km sollten es sein bis zur Scheune Bollewick nahe Röbel an der Müritz. Zumindest für die Nutzer des zweiten Busses verlängerte sich diese Strecke noch ein wenig: Während nach dem geglückten Start am Bahnhof der erste Bus am Waldhasen wartete, fuhr der zweite vor bis zum Kreisel, um dort eine Runde zu drehen, dann wieder zurückzufahren bis zur Basdorfer, dort zu wenden und nach Erreichen des wartenden erstes Busses gemeinsam zu starten.
Film ab! · 08. Dezember 2019
Sein letztes Rennen
Am Freitag, 27. Dezember 2019, 19 Uhr wird im Mehrzweckraum Zühlsdorf, Dorfstr. 35a, der Film "Männerherzen" (D2009) gezeigt. Wie immer zu Beginn die DEFA-Wochenschau "Der Augenzeuge". Zum Abschluss des Jahres traditionell mit selbstgemachter Feuerzangenbowle. Bitte feuerfeste Tasse mitbringen! Temporeiche Rom-Com nach US-Vorbild über fünf paarungswillige Großstädter, die auf dem Weg zum Glück von einer aberwitzigen Situation in die nächste stolpern. Männerherzen in Berlin, die alle im...
Lokales · 07. Dezember 2019
Die ersten Gäste waren wohl schon gegen 13 Uhr im großen Saal der Waldschänke. Also eine ganze halbe Stunde vor der bekanntgegebenen Einlasszeit. War es nur der Wunsch, sich seinen Platz oder besser noch den ganzen Tisch für seine Gruppe zu sichern? Oder doch das Bedürfnis, den unterhaltsamen Nachmittag schon ein wenig zeitiger zu starten. Wir werden es nicht erfahren. Schlussendlich fand jeder einen Platz und es war wieder eine vergnügliche Weihnachtsfeier. Bei Kaffee und Kuchen und...
Bericht · 05. Dezember 2019
Weihnachtsfeier bei Mario
Wer da glaubte, dass eine Weihnachtsfeier einen guten Jahresabschluss darstellt, musste sich eines Besseren belehren lassen. Spätestens als die wohlschmeckende Entenkeule verspeist war, wurde die Parole ausgegeben, sich am nächsten Donnerstag erneut zum Sportnachmittag zu treffen. Um abzutrainieren, was man heute bei Mario an Kalorien zu sich genommen hatte. Irgendwie verständlich, denn manche Teilnehmerin hatte bereits Tage zuvor an selber Stelle und aus gleichem Anlass eine Entenkeule...
Bericht · 03. Dezember 2019
In der Weihnachtsbäckerei der Kita Schneckenhaus in Zühlsdorf
Alle Jahre wieder duftet es in der Kitaküche nach Plätzchen. Die Kinder und auch die Frauen unserer Ortsgruppe freuen sich jedes Jahr auf diesen Tag Anfang Dezember, an dem die Weihnachtsbäckerei aufmacht. Die Frauen waren schon einen Tag vorher aktiv und bereiteten den Teig vor. Am Montagmorgen dann ging es heiß her in der besagten Küche, der Teig wurde weichgeknetet und mit großem Eifer ausgerollt. Dann kam das Beste: das Ausstechen. Wer die Wahl hat, hat die Qual: Herz oder Stern,...
Lokales · 01. Dezember 2019
Vorweihnachtliche Atmosphäre am Zühlsdorfer Mehrzweckraum
Nun schon zum fünften Male organisierte der Arbeitskreis Kunst und Kultur im Niederbarnim mit Sitz in Zühlsdorf in und um den Mehrzweckraum einen Adventsmarkt. Wieder luden Creative aus Zühlsdorf und Umgebung ein zu schauen, zu staunen, zu kaufen - und alte Bekannte zu treffen. Die Besucher kamen in Scharen: mit Kind und Kegel, der Nachbarschaft oder der Verwandtschaft. Die Dorfstraße war wieder mal zugeparkt. Ein gutes Zeichen für die Organisatoren – ein weniger gutes für den...
Lokales · 29. November 2019
Freifunk Oberhavel in Zühlsdorf
Die MAZ titelte dieser Tage "Freies Internet in Zühlsdorf". Ja, per WLAN kann man sich inzwischen an vielen Orten Zühlsdorfs mit dem Internet verbinden. Ohne ein Mobilfunknetz zu bemühen und kostenlos! Mancher Zühlsdorfer mit Handyvertrag eines Mobilfunkanbieters mit schlechter Netzabdeckung freut sich über diesen unverhofften Lückenschluss. Andere, die nur ein geringes Datenvolumen gebucht haben, können sich dieses aufsparen. Doch war's das schon?
Bericht · 26. November 2019
Weihnachtsfeier
Es wurde Zeit, dass in unserer Ortsgruppe die erste Weihnachtsfeier startet. Die Weihnachtskränze sind gebastelt und hängen an den Türen. Da sollte man schon mal anfangen, Weihnachten zu feiern! Den Anfang machte bei Mario Böhme die Sportgruppe I um Bärbel Kohly. Es ging besinnlich los: mit Weihnachtgedichten bei Kaffee und Kuchen. Dann wurde um die Julklapppäckchen gewürfelt. Als alle Päckchen vergeben waren, wurde ausgepackt – und viel gelacht.

Mehr anzeigen