Artikel mit dem Tag "2022"



Bericht · 27. Juli 2022
Ausflug zur LAGA Beelitz 2022
Die Brandenburgische Landesgartenschau 2022 ist schon was Besonderes. Bietet sie doch nicht nur jede Menge Sehens- und Erlebenswertes im Gärtnerischen, sondern auch viel Köstliches für die kleinen und großen Besucher. Die Kulinarik – oder auch Kochkunst – ist eines der Hauptthemen. Nicht zuletzt weist der gut gefüllte LAGA-Veranstaltungskalender auch so manches musikalische Highlight für Jung und Alt aus. Es lohnt sich! Wir ahnten es. Und so war dann unser Bus nach dem letzten Stop am...
Gruppe · 21. Juli 2022
Bowling im TURM
Nachdem es an traditioneller Spielstätte im Barnim Bowl doch zunehmend Probleme bei Technik und Betreuung gab, nun der Neuanfang in der TURM ErlebnisCity. Eine gute Entscheidung, wie man von der inzwischen gut eingespielten Truppe um Karla Elsasser hört. Auch künftig wird ganz überwiegend im Drei-Wochen-Rhythmus gebowlt. Donnerstags von 14 bis 16 Uhr. Geplant ist auch ein Weihnachts-Bowlen (sicher mit Glühwein) und ein Faschings-Bowlen (ganz bestimmt mit Kostüm). Wenn das kein Grund ist,...
Lokales · 03. Juli 2022
Svenja Hiemer, Lucas Kergel und Lara Wagner (v.l.)
Wieder mal reichte es nur zu einem "Heidefest Light". Und doch machte dieses Hoffnung auf ein "richtiges" Heidefest – war es inhaltlich doch schon wieder viel näher dran am traditionellen XXL-Format. Was noch immer fehlte, waren der Heidefestumzug und die Wahl des Königspaares. Immerhin wurde die noch immer als Heidekönigin amtierende Lara Wagner auf dem Festplatz gesichtet. Sie war es dann auch, die für dieses Foto ihre Schärpe symbolisch an Lucas Kergel abtrat, um ein Zeichen zu...
Film ab! · 19. Juni 2022
Plötzlich Papa  (F 2016)
Am Freitag, 24. Juni 2022, 19 Uhr zeigt der Filmklub im Mehrzweckraum Zühlsdorf, Dorfstr. 35a, den Film "Plötzlich Papa" (F 2016). Wie immer zu Beginn die DEFA-Wochenschau "Der Augenzeuge". Ein lebenslustiger Franzose afrikanischer Abstammung kutschiert Touristen entlang der Mittelmeerküste, bis ihm eine Strandbekanntschaft ein Baby in die Hand drückt und nach London entschwindet. Auf der Suche nach ihr standet er an der Themse, wird Stuntman und wandelt sich zum mustergültigen...
Bericht · 15. Juni 2022
Grillfest der Volkssolidarität 2022
Wer da meinte, den Grillnachmittag mit einer fein gegrillten Bratwurst zu starten, hatte die Rechnung ohne die fleißigen Kuchenbäckerinnen Rosi Allenberg, Petra Maaß und Angelika Druschke gemacht. Immerhin vier Kuchen standen zur Auswahl. Er muss geschmeckt haben - denn viel war davon nicht mehr zu sehen, als es rausging an den Grill von Frank Hupke. 90 Würste hatte er zu grillen, um alle satt zu bekommen. Bestens kalkuliert auch hier: nur 10 von 100 Würsten blieben übrig. Auch dank...
Lokales · 03. Juni 2022
Kuchenstand der Volkssolidarität zum Heidefest 2019
Hurra, der Ortsbeirat hat es gemeinsam mit Feuerwehr, Kita, Jugendclub, Bahnhofstube, Heppe Events, der Zühlsdorfer Kirchengemeinde und unserer Ortsgruppe hinbekommen, ein richtiges Sommerfest zu organisieren. Kein Heidefest, wie wir es kennen, mit Festumzug und Wahl des Heidekönigspaars, aber doch immerhin ein Sommerfest über zwei Tage am ersten Juli-Wochenende. Am 2.7. 14 Uhr geht's los im Außenbereich des Mehrzweckraumes und schon 14.30 Uhr wird unser Kuchenbuffet geöffnet. Wenn Sie...
Bericht · 29. Mai 2022
Und wieder ging ein schöner Tagesausflug zu Ende. Um 8 Uhr startete der Bus in Zühlsdorf. Erster Halt dann in Karls's Erdbeerhof in Rövershagen. Spargel gab's zum Mittagessen gegen 11.30 Uhr. Schon 13 Uhr ging es wohl weiter (so der Plan) nach Graal-Müritz zum Rhododendrenpark. Schön soll es dort gewesen sein. Wie auch der Spaziergang an der Ostsee bei schönstem Wetter. Schöne Fotos haben wir (danke Marianne Horn!) – aber keinen wirklichen Erlebnisbericht. Nicht schlimm: Jeder/jede...
Ausstellung · 23. Mai 2022
Ausstellung "Stärke in der Fremde, die Stärke in mir"
Ein ungewöhnlicher Titel für eine ungewöhnliche Ausstellung. Normalerweise braucht ein solches Projekt einen längeren Vorlauf, doch dieses wurde in nur drei Wochen realisiert. Eine weitere Besonderheit ist, dass erstmals eine Ausstellung zugleich im Mehrzweckraum und im Glashaus stattfindet. Aus aktuellem Anlass hatte der Zühlsdorfer Multimedial-Künstler Volker Barndt sein geplantes Ausstellungsprojekt verschoben, um gemeinsam mit seiner Projektpartnerin Katharina Bartsch den in unsere...
Ausstellung · 16. Mai 2022
Ausstellung "Stärke in der Fremde, die Stärke in mir"
Die Zühlsdorfer Volker Barndt & Katharina Bartsch laden am Sonntag, 22. Mai 2022, 16 Uhr in den Mehrzweckraum Zühlsdorf, Dorfstr. 35a ein. Unter dem Thema "Stärke in der Fremde, die Stärke in mir" zeigen sie eine dokumentarische Zusammenstellung von Fotos/Videosequenzen. Zur Verfügung gestellt von drei geflüchteten Frauen aus der Ukraine: Polina Adamenko aus Kharkiv (jetzt Zühlsdorf), Natalya Bilous aus Kjiv (jetzt Mühlenbeck) und Natalia Sukhar` aus Kharkiv (jetzt Zühlsdorf). Die...
Film ab! · 16. Mai 2022
Im weißen Rössl  (D 1960)
Am Freitag, 20. Mai 2022, 19 Uhr zeigt der Filmklub im Mehrzweckraum Zühlsdorf, Dorfstr. 35a, den Film "Im weißen Rössl" (D 1960). Wie immer zu Beginn die DEFA-Wochenschau "Der Augenzeuge". Die Wirtin des berühmten "Weissen Rößl" am Wolfgangsee wird von etlichen Männern umworben. Auch ihr Oberkellner Leopold ist ihr zugetan – zu seinem Schrecken jedoch scheint sie den Hotelgast Dr. Siedler vorzuziehen, welcher wiederum in eine andere verliebt ist. Leopold ist bereit, alles auf eine...

Mehr anzeigen