Artikel mit dem Tag "Ausstellung"



Ausstellung · 23. Mai 2022
Ausstellung "Stärke in der Fremde, die Stärke in mir"
Ein ungewöhnlicher Titel für eine ungewöhnliche Ausstellung. Normalerweise braucht ein solches Projekt einen längeren Vorlauf, doch dieses wurde in nur drei Wochen realisiert. Eine weitere Besonderheit ist, dass erstmals eine Ausstellung zugleich im Mehrzweckraum und im Glashaus stattfindet. Aus aktuellem Anlass hatte der Zühlsdorfer Multimedial-Künstler Volker Barndt sein geplantes Ausstellungsprojekt verschoben, um gemeinsam mit seiner Projektpartnerin Katharina Bartsch den in unsere...
Ausstellung · 16. Mai 2022
Ausstellung "Stärke in der Fremde, die Stärke in mir"
Die Zühlsdorfer Volker Barndt & Katharina Bartsch laden am Sonntag, 22. Mai 2022, 16 Uhr in den Mehrzweckraum Zühlsdorf, Dorfstr. 35a ein. Unter dem Thema "Stärke in der Fremde, die Stärke in mir" zeigen sie eine dokumentarische Zusammenstellung von Fotos/Videosequenzen. Zur Verfügung gestellt von drei geflüchteten Frauen aus der Ukraine: Polina Adamenko aus Kharkiv (jetzt Zühlsdorf), Natalya Bilous aus Kjiv (jetzt Mühlenbeck) und Natalia Sukhar` aus Kharkiv (jetzt Zühlsdorf). Die...
Ausstellung · 05. April 2022
Midissage am 3.04.2022 der Ausstellung von Jürgen Naß "Lebenslinien" - Eröffnung durch den Ortsvorsteher Thomas Pump
Ein paar Tage sollte es dauern bis zur offiziellen Eröffnung der Fotoausstellung von Jürgen Naß. Manche Zühlsdorferin durfte schon unter diesen Bildern turnen, die Zuschauer des "Film ab" hatten Gelegenheit, sich die Bilder anzuschauen und auch der Ortsbeiratssitzung gaben die Bilder einen kulturellen Rahmen. Am vergangenen Sonntag fand sie nun statt - mittendrin - als Midissage. Gut besucht war sie. Die Ausstellung wird noch zu besichtigen sein bis zum 13. Mai 2022. Einen ausführlichen...
Ausstellung · 09. Januar 2022
Vernissage am 9.01.2022 der Ausstellung von Kati Plener
Es wurde eine schöne Vernissage der Ausstellung von Kati Plener aus Großwoltersdorf. Fast 30 Besucher waren gekommen, um sich die versprochene gute Laune zu holen. Und sie wurden nicht enttäuscht: sie konnten sich in der Tat selbst überzeugen von der durch Esther Jankowski angekündigten "wundervollen, frischen, bunten Malkunst" und danach gut gelaunt nach Hause gehen. Das Interesse war groß. Und so konnte man in vielen Gesprächen eine sympatische, lebensbejahende Malerin kennenlernen,...
Ausstellung · 31. August 2020
Kerstin Evers
Seit dem 25. August hängen sie im Zühlsdorfer Mehrzweckraum, die Aquarelle der neuen Ausstellung von Kerstin Evers. Tierisch bunt - geht es nun zu. Die Ausstellung zeigt Bilder mit tierischen Motiven, die sich in den Farben teilweise am Natürlichen orientieren und originalgetreu, manchmal aber auch in leuchtenden, fröhlichen Tönen, eben „tierisch bunt“ gestaltet sind. Am Sonntag war die Vernissage. Gut besucht war sie. Trotz oder vielleicht auch wegen Corona.
Ausstellung · 17. August 2020
Zühlsdorfer Bücherschrank
Im Zühlsdorfer Mehrzweckraum wird ab 25. August eine neue Ausstellung von Kerstin Evers gezeigt: Tierisch bunt - das Thema. Die Ausstellung zeigt Aquarelle mit tierischen Motiven, die sich in den Farben teilweise am Natürlichen orientieren und originalgetreu, manchmal aber auch in leuchtenden, fröhlichen Tönen, eben „tierisch bunt“ gestaltet sind. Diese Bilder entspringen zum Teil der Fantasie, versuchen aber, das Typische des jeweiligen Vorbildes herauszuarbeiten. Sie sollen zum...
Ausstellung · 01. März 2020
Lebensfreude - Bilder von Binka Schön - hier mit ihrer Lautatorin Christine Klemke
Lebensfreude vermittelt die neue Ausstellung von Bianka Schön, die heute mit einer bestens besuchten Vernissage eröffnet wurde. Sehr bewegend die Eröffnung. Die Laudatorin: Ihre Mallehrerin Christine Klemke, die sie – ihre beste Freundin – Königin des Blitzlichtes nennt. "Denn wenn Bianka erscheint, blitzt Licht auf. Es blitzt Fröhlichkeit, Liebe und Zuversicht auf. Eine wunderbare Eigenschaft bei ihrer Arbeit als Anästhesieschwester. Im OP, wo ja nur ihre Augen zu sehen sind, strahlt...
Ausstellung · 30. Oktober 2019
Zühlsdorfer Bücherschrank
Im Zühlsdorfer Mehrzweckraum wird ab 10. November eine neue Ausstellung gezeigt: Klaus Korpel aus Glienicke ist für seine besonders künstlerisch bearbeiteten Fotos bekannt. Nun stellt er Blumen-Fotografien aus, die durch Abstraktion in Bildbearbeitungsprogrammen kunstreich verändert wurden. Vernissage: Sonntag 10. November 2019, 16 Uhr im Mehrzweckraum Zühlsdorf, Dorfstraße
Ausstellung · 28. August 2019
Zühlsdorfer Bücherschrank
Unter dem Titel „Glücksmomente“ stellt Annelis Rewohl einige Werke ihrer Encaustic-Malerei und Tiffany-Glaskunst im Mehrzweckraum in Zühlsdorf, Dorfstraße 35a aus. Am Sonntag, 8. September 2019 von 16 bis 18 Uhr wird zu einer Vernissage eingeladen.
Ausstellung · 24. April 2019

Mehr anzeigen