Artikel mit dem Tag "Fotoausstellung"



Lokales · 04. Oktober 2020
Glashaus Zühlsdorf
Auch wenn Einweihung und offizielle Eröffnung des Glashauses noch einen Tag warten sollten: Am gestrigen Samstag, 3.10.2020 ging das Licht im Haus an. Eine perfekte Galeriebeleuchtung erhellte die erste Ausstellung des Hause: die Ausstellung von Jürgen Naß mit Fotos, die die entscheidenden Phasen des Bauablaufes der zurückliegenden zwei Jahre dokumentieren. Eine gelungene Fotodokumention in schönem Hause, so äußerten sich die zahlreich erschienenen Besucher. Über den Tag hinaus...
Lokales · 01. Oktober 2020
Glashaus Zühlsdorf
Viele Monate schauten die Zühlsdorfer auf die Baustelle neben der Kirche. Nun ist es soweit: Am kommenden Wochenende wird das Haus feierlich eröffnet: Am Samstag, 3.10.2020 um 18 Uhr mit einer Ausstellung von Fotos, die den Bauablauf in seinen entscheidenden Phasen dokumentieren. Eine erste Gelegenheit für die Zühlsdorfer und ihre Gäste, das Haus mal von innen in Augenschein zu nehmen. Und wenig später um 19.30 Uhr beginnt das Konzert in der Kirche mit Jan Degenhardt (Greifswald) Gitarre...
Ausstellung · 08. Juli 2019
Zühlsdorfer Bücherschrank
Schön anzusehen, was unsere Fotogruppe gemeinsam mit Beachclub und Kita am letzten Tag des Heidefestes im Rahmen der Vernissage präsentierte. Sicher auch wegen dieses gemeinsamen Auftrittes waren unter den zahlreich erschienenen Besuchern die Jungen ebenso gut vertreten wie die Alten. Das Motto Am Wasser und in der Luft wurde von den sieben Ausstellern der Fotogruppe auf sehr unterschiedliche Weise beantwortet.
Lokales · 20. April 2019
Bereit zur ersten offiziellen Fahrt
Osterfeuer in Zühlsdorf ohne Freiwillige Feuerwehr darf man nicht mal denken. Ohne geht grundsätzlich nicht. Und schon gar nicht im trockenen Frühjahr des Jahres 2019 mit Waldbrandstufe 4! Das Ordnungsamt des Mühlenbecker Landes aber teilte am Donnerstag dann mit, dass „trotz der aktuellen Waldbrandstufe 4 die Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr stattfinden dürfen“. Ein großes Dankeschön deshalb unserer Freiwilligen allein dafür, dass sie sich den nicht geringen Auflagen stellte....
Ausstellung · 25. Dezember 2017
Nicht nur meine persönliche Ausrüstung war daher eine Herausforderung auf dieser Reise, auch mein fotografisches Rüstzeug war sehr umfangreich, um den extremen Wetterbedingungen einigermaßen angepasst zu sein und beim Fotografieren genügend Spielraum zu haben. Nun ist eine kleine Auswahl der beeindruckensten Naturaufnahmen in einer interessanten und außergewöhnlichen Zusammenstellung zu sehen. (Gudrun Engelke)