Bericht

Bericht · 08. September 2022
Eine Floßfahrt, die ist lustig!
Der letzte große Tagesausflug in diesem Jahr führt uns am 21. September 2022 nach Lychen. Aufs Floß geht es. Und das für zwei Stunden. Zeit genug, ein MIttagessen a la Uckermark einzunehmen: Aufgetischt wird Uckermärker Kartoffelsuppe und Wildgulasch mit Pilzen. Sicherlich gut gestärkt geht es nach dem Anlegen weiter nach Templin. Eine Stadtführung gibt es hier und bevor wir um 16.30 die Rückfahrt nach Zühlsdorf antreten, ist im Ahorn Hotel Templin Kaffeetrinken angesagt. Mitglieder...
Bericht · 29. August 2022
Der Vorstand unserer Ortsgruppe hatte eingeladen in die "Waldschänke am Rahmersee". Zu Kaffee und Kuchen und zur Modenschau des "Textilhandel Uhlig". Nun gut, auch wenn die Modenschau wieder ausfallen musste, Mode gab es genug: zum Bestaunen, zum Anfassen und Anprobieren und – zum Kaufen. Für die zahlreich erschienenen Gäste war dies kein Problem. Und auch die staubedingte Verzögerung der Öffnung des aus Chemnitz anreisenden "rollenden Kaufhauses" konnte sehr gut überbrückt werden.
Bericht · 27. Juli 2022
Ausflug zur LAGA Beelitz 2022
Die Brandenburgische Landesgartenschau 2022 ist schon was Besonderes. Bietet sie doch nicht nur jede Menge Sehens- und Erlebenswertes im Gärtnerischen, sondern auch viel Köstliches für die kleinen und großen Besucher. Die Kulinarik – oder auch Kochkunst – ist eines der Hauptthemen. Nicht zuletzt weist der gut gefüllte LAGA-Veranstaltungskalender auch so manches musikalische Highlight für Jung und Alt aus. Es lohnt sich! Wir ahnten es. Und so war dann unser Bus nach dem letzten Stop am...
Bericht · 15. Juni 2022
Grillfest der Volkssolidarität 2022
Wer da meinte, den Grillnachmittag mit einer fein gegrillten Bratwurst zu starten, hatte die Rechnung ohne die fleißigen Kuchenbäckerinnen Rosi Allenberg, Petra Maaß und Angelika Druschke gemacht. Immerhin vier Kuchen standen zur Auswahl. Er muss geschmeckt haben - denn viel war davon nicht mehr zu sehen, als es rausging an den Grill von Frank Hupke. 90 Würste hatte er zu grillen, um alle satt zu bekommen. Bestens kalkuliert auch hier: nur 10 von 100 Würsten blieben übrig. Auch dank...
Bericht · 29. Mai 2022
Und wieder ging ein schöner Tagesausflug zu Ende. Um 8 Uhr startete der Bus in Zühlsdorf. Erster Halt dann in Karls's Erdbeerhof in Rövershagen. Spargel gab's zum Mittagessen gegen 11.30 Uhr. Schon 13 Uhr ging es wohl weiter (so der Plan) nach Graal-Müritz zum Rhododendrenpark. Schön soll es dort gewesen sein. Wie auch der Spaziergang an der Ostsee bei schönstem Wetter. Schöne Fotos haben wir (danke Marianne Horn!) – aber keinen wirklichen Erlebnisbericht. Nicht schlimm: Jeder/jede...
Bericht · 13. Mai 2022
Die Näherinnen der Ortsgruppe
Neuerdings sieht man jeden zweiten und vierten MIttwoch im Monat Damen unserer Ortsgruppe, die ihre nicht ganz so leichten mobilen Nähmaschinen in den Mehrzweckraum schleppen. Zwölf sind es inzwischen, die sich hier regelmäßig treffen, um das Nähen zu erlernen. Oder aber einfach gemeinsam zu nähen, um bestenfalls den einen oder anderen Kniff dazuzulernen. Und natürlich braucht es dafür eine Nähmaschine. Ines Possner leitet den Kurs, der faktisch schon seine optimale Gruppenstärke...
Bericht · 01. Mai 2022
 Marga Bach; Foto: Jean Molitor
Die erste Veranstaltung aus dem neuen 2022er Programm der Ortsgruppe Zühlsdorf wurde ein großer Erfolg. Angelika Nachtigall hatte die Kabarettistin und Sängerin Marga Bach in die Waldschänke am Rahmer See gelockt. Kein Auge blieb trocken. Rückmeldungen von Teilnehmerinnen berichten von vergossenen Tränen - Freudentränen natürlich - und von manch Schaden am aufgelegten Make-Up. "Wir alle haben schon lange nicht mehr so gelacht", berichtete Rosi Allenberg. "Und natürlich wurde kräftig...
Bericht · 09. März 2022
Karla Elsasser
Die gute Idee von Rosi Allenberg, einen Kuchen zu backen, um diesen mit den neuangekommenen Kriegsflüchtlingen zum Frauentag zu teilen, fand große Zustimmung bei unseren Frauen. Und so wurde schnell organisiert, was noch fehlte, und wurde tags drauf im Mehrzweckraum die Kaffeetafel gedeckt. Zwei Frauen mit ihren drei Kindern folgten unserer Einladung zu Kaffee und Kuchen. Es wurde ein schöner Kennenlern-Nachmittag. Ohne viele Worte, mit Händen und Füßen und auch der Translator hat gute...
Bericht · 06. März 2022
Karla Elsasser
Die Schuhe waren schnell angezogen, die Teilnahmegebühr passend entrichtet und dank perfekter Vorbereitung durch Karla Elsasser wusste jeder, auf welcher der drei Bahnen anzutreten war. Die Begrüßung durch Karla fiel kurz aus. Und das war gut so. Pins sollten fallen – und sie fielen. Spaß hat es gemacht. Und es wird weitergehen in Abständen von jeweils drei Wochen. Schnell einig wurde man sich, dass es schon beim nächsten Mal bereits um 14 Uhr losgehen soll. Auch wegen der besseren...
Bericht · 02. Februar 2022
Neujahrskonzert 2022 im Konzerthaus Berlin
Einunddreißig Tage des neuen Jahres mussten wir auf das Neujahrskonzert warten. Dann aber, am letzten Tag des Januars 2022 war es so weit: Wir saßen im Konzerthaus Berlin am Gendarmenmarkt. Nicht irgendwo verstreut über die Ränge, sondern alle gemeinsam mit viel Abstand in den ersten Reihen im Parkett. Ja, es gab einiges zu beachten in Sachen Eindämmungsverordnung. Und doch konnte uns dies nicht die gute Simmung vermiesen. Im Gegenteil: So konnten auch wir uns sicher fühlen.

Mehr anzeigen