Dies und das

Dies und das · 09. August 2021
Zühlsdorf: Heidefestkonzert mit dem LÜÜL-Trio
Und schon wieder Kultur in Zühlsdorf! Das Theater am Wandlitzsee, das TaW, kommt mit seiner Open-Air-Tour auch zu uns. Schön, dass unser Ortsbeirat eingeladen hat. Gut für das Theater – gut für uns Zühlsdorfer! Um 19 Uhr am 21.8.2021 geht es los. Einlass ist ab 18 Uhr (nur) vom Grünen Weg aus. Hier am Eingang sind die 5 EUR Eintrittsgeld zu entrichten. Und hier sind auch die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln einzusehen. Diese Abstandsregeln dann mit den mitzubringenden...
Dies und das · 23. März 2021
Beachclub Zühlsdorf
Es war ein sonniger Tag und es war so richtig was los auf dem Spielplatz hinter dem Zühlsdorfer Beachclub. Eigentlich wollte ich mir nur die beiden Freifunk-Router des Beachclubs nach Hause holen, um denen die neueste Firmware aufzuspielen. Zuerst mal aber musste ich das Gelände wieder verlassen. „Ohne FFP2-Maske“, so Andreas Lyson, der Leiter unserer Zühlsdorfer Jugendeinrichtung, „darf man als erwachsener Besucher nicht aufs Gelände!“.
Dies und das · 22. März 2021
Zühlsdorf hat sich geschmückt. Kaum ein Vorgarten, in dem man nicht Ostereier sieht. Auch an den Sträuchern am Zühlsdorfer Stein hingen schon (Papier-)Eier, als heute bei schönstem Sonnenschein die Jüngsten aus der Tagespflege Gänseblümchen, gemeinsam mit ihrer Tagesmutti Esther Jankowski, wunderschön bemalte Ostereier aufhängten. Eier, die im vergangenen Jahr von der Mühlenbecker Kreativgruppe gestaltet und den Ortsteilen geschenkt wurden. Inzwischen ergänzt um viele neue –...
Dies und das · 20. Januar 2021
Brief Geschäftsstelle
Auch wenn den SeniorInnen inzwischen viele Betrugsmaschen bekannt sind, sie diese schon im Ansatz erkennen und abwehren: Immer wieder werden sie trotzdem Opfer von Betrügern! Nicht zuletzt, weil die Betrüger erfinderisch sind und sich immer wieder Neues einfallen lassen. Ein gesundes Misstrauen ist daher auch für die Zukunft ganz wichtig. Vor allem, wenn es um das eigene Geld geht, oder wenn jemand ohne vorherige Anmeldung das Haus betreten möchte. Also aufgepasst! Im Zweifel ruhig erstmal...
Dies und das · 15. Dezember 2020
AWU-Abfallkalender 2021
In diesem Jahr ist alles anders: Mit dem Wegfall der Gelben Säcke werden auch deren Ausgabestellen, bei uns in Zühlsdorf die Bahnhofstube, nicht mehr mit dem Abfallkalender beliefert. Ab sofort liegen diese nur noch in der Gemeindeverwaltung zur Mitnahme aus. Was aber, wenn der Zühlsdorfer den weiten Weg scheut. Insbesondere, wenn er nicht über ein eigenes Auto verfügt? Hier braucht es wohl künftig eine Abstimmung, wie die Verwaltung, gerne auch mit Unterstützung unserer Ortsgruppe,...
Dies und das · 25. Oktober 2020
Schweigeminute für Ingo F. aus Wensickendorf an der L21
Schweigeminute für Ingo F. aus Wensickendorf an der L21. Ungefähr 200 Menschen waren gekommen, um an der Unfallstelle Blumen niederzulegen und Kerzen anzuzünden. Unser Ortsvorsteher Thomas Pump, einer der Initiatoren der Petition Radweg L21 war dabei, um seine Anteilnahme zu bekunden und zugleich zu mahnen. "Eine Veranstaltung, die mich sehr bewegt hat. Und nun genau das eingetreten ist, was unsere Bürgerinitiative Radweg L21 zu verhindern sucht."
Dies und das · 23. Oktober 2020
Die Haushaltsbefragung erreicht Zühlsdorf
Ja, mancher hat nicht mehr daran geglaubt, dass die Haushaltsbefragung im Rahmen des Interkommunalen Verkehrskonzeptes auch die Zühlsdorfer noch erreichen könnte. Nun werden sie tatsächlich verteilt. Nicht von der Deutschen Post, die bei der ersten Verteilung kläglich versagte, sondern von freundlichen StudentInnen. Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag sollen wir ein Wegeprotokoll anfertigen. Wichtig ist für SeniorInnen, die kein eigenes Auto haben, dass diese vermerken, dass sie als...
Dies und das · 11. Oktober 2020
1. Bürgerwerkstatt Interkommunales Verkehrskonzept in Mühlenbeck am 02.09.2020
Das Interkommunale Verkehrskonzeptes der vier S-Bahn-Gemeinden Mühlenbecker Land, Birkenwerder, Hohen Neuendorf und Glienicke kommt voran. Leider bemerkt man davon in Zühlsdorf, am Rande des Untersuchungsgebietes, nicht gar so viel davon. Wer da hoffte, dass die Panne bei der Zustellung der Haushaltsfragebögen unverzüglich behoben würde, muss sich erneut eines Bessseren belehren lassen: Auch die ursprünglich bis zum heutigen Wochenende angekündigte Nachbelieferung wurde nicht realisiert,...
Dies und das · 04. September 2019
Zühlsdorf ist schon lange nicht mehr das, was es vor sehr vielen Jahren mal war: Ein Dorf, in dem jeder jeden kannte. In dem der Zuzug von Fremden eher die Ausnahme war. Ein Dorf, in dem es keine und irgendwann nur wenige Telefone gab. Und natürlich kein Internet – aber keiner vermisste es. Dafür gab es Bäcker und Fleischer und manch anderen Tante-Emma-Laden, es gab sogar schon mal eine Dorfschule und so richtige Dorfkneipen.