Lokales

Lokales · 10. Juli 2018
Ohne Sponsoren gäbe es kein Programm, zumindest nicht dieses. Und ohne Sponsoren gäbe es nicht die Kostüme. Und ohne Kostüme gäbe es nicht diesen fantastischen Heidefestumzug. Also: Ein ganz großes Dankeschön allen Sponsoren, die mit ihrer Spende die Voraussetzungen dafür schufen, dass das Festkomitee das Heidefest so bunt gestalten konnte: Familien-Zahnarztpraxis - Dr. Gabriele und Dr. Uwe Deutrich Vermessungsbüro - Katja Berger KandaleBau GmbH Arztpraxis Dipl. med. Carmen Schmidt...
Lokales · 09. Juli 2018
Das Heidefest ist eröffnet
Sie müssen wirklich nicht zum Optiker, nur weil Sie glauben, auf dem Bild nichts zu erkennen. Sollten Sie sicher sein, dass Ihre Augen in Ordnung sind, sollten Sie bitte auch nicht vermuten, dass die Augen des Schreiberlings schwächeln. Und auch die neue Datenschutzgrundverordnung ist nicht der Grund für die nicht zu erkennenden Personen. Nein, es war nur der Schreck, der die Hand des Fotografen erzittern ließ, als die Kanone zündete. Dies wird nicht wieder passieren, morgen zum...
Lokales · 25. Juni 2018
Trödelmarkt zum Heidefest
Hier gibt es die neuesten Infos. Hier ist es das Programm zum Heidefest 2018.
Lokales · 28. Mai 2018
Trödelmarkt zum Heidefest
Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Und bekommt einen der Stände der Gemeinde zur Verfügung gestellt. Ansonsten bleibt nur, mit eigenem Stand anzurücken.
Lokales · 26. Mai 2018
Marode!
Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Zühlsdorf am Dienstag, 29.05.2018, Beginn 19:00 Uhr im Mehrzweckraum, wird bestimmt sehr interessant: Ein wichtiger Tagesordnungspunkt ist die von der Gemeindeverwaltung geplante Verschiebung der dringenden Baumaßnahme "Gehweg Dorfstraße" in Zühlsdorf um 5 bis 7 Jahre. Dabei ist der Weg in einem sehr maroden Zustand!!!! Über eine große Beteiligung der Zühlsdorfer Bürger, insbesondere auch der, die nicht an der Dorfstraße wohnen, freut sich der...
Lokales · 11. Mai 2018
8. Mai - Im Gedenken
Im Gedenken an die vielen Opfer und zur Erinnerung, dass vor 73 Jahren der Faschismus endgültig besiegt und der Zweite Weltkrieg beendet wurde, trafen sich am 8. Mai an der Gedenkstätte auf dem Friedhof Zühlsdorf Bürgerinnen und Bürger unseres Ortes und legten Blumen nieder. Auch unsere Ortsgruppe der Volkssolidarität war vertreten. Getragen von dem Gedanken nicht zuzulassen, dass dieses Kapitel unserer Geschichte in Vergessenheit gerät. Seit 2015 ist der 8. Mai in Brandenburg...
Lokales · 24. April 2018
Frühjahrsputz in Zühlsdorf 2018
Dieses Jahr war alles anders: Am verabredeten Termin, an dem in allen Ortsteilen gleichzeitig der Frühjahrsputz verabredet war, regnete es in Zühlsdorf wie aus Eimern. Es war nur „Pfützenharken“ möglich. Nach Sondierung der Möglichkeiten haben die Zühlsdorfer diesmal getrennt geputzt und gemeinsam ein tolles Ergebnis erreicht. Alle kleinen, gelbblühenden Kastanien in der Dorfstraße haben nun wieder saubere Baumscheiben, die Heidebeetanlage am Zühlsdorfstein Ecke Basdorfer Straße...
Lokales · 22. April 2018
Wenn das kein Grund zum Feiern war! Kaum zu glauben, dass es die Knorris mit uns Zühlsdorfern schon ein halbes Jahrzehnt ausgehalten haben. Und wir mit ihnen ;-) Schwer fiel uns das wohl nicht. Ines und Steffen Knorr legten sich in den all den Jahren so richtig ins Zeug. Machten aus der Bahnhofskneipe ein dampflokverliebtes Schmuckstückchen und boten uns Dörflern eine wunderbare Mischung aus Kulinarischem und - Kulturellem.
Lokales · 17. April 2018
Frühjahrsputz in Zühlsdorf 2018
Am vergangenen Sonnabend mussten viele fleißige Helfer unverrichteter Dinge wieder nach Hause gehen. Oder kamen erst gar nicht: Gegen 9 Uhr schüttete es wie aus Kannen. Doch aufgeschoben, ist nicht aufgehoben: Uschi Liekweg hat diese Woche viel Sonne bestellt und freut sich auf eine rege Beteiligung. Sie bietet nun drei Termine an und bittet um Anmeldung zwecks Koordinierung der Einsatzbereiche unter 0171 7858738 MITTWOCH 18.4. ab 15 Uhr oder FREITAG 20.4. ab 15 Uhr oder SONNABEND 21.4. ab 9...
Lokales · 08. April 2018
Osterhase lernt Radfahren
Die guten alten Zeiten, da man noch einen Osterhasen von Nest zu Nest hoppeln sah, scheinen zumindest in Zühlsdorf der Vergangenheit anzugehören: Hier hat selbiger dank des Geschickes von Werner Wildt ein hasengerechtes Fahrrad gebaut bekommen - und das Radfahren erlernt. Am Ostersonntag, einen Tag nach dem gelungenen Osterfeuer, konnte man ihn im Wald am Zühlsdorfer Schmiedeberg bewundern. Hierher hatte er seine Helfer bestellt. Ester Jankowski hatte für den Ortsbeirat jede Menge...

Mehr anzeigen